STANDORT Winter 2020

AKTUELL..

“Es wird sich dann zeigen, dass die Welt längst den Traum von einer Sache besitzt, von der sie nur das Bewusstsein besitzen muss, um sie wirklich zu besitzen.” Karl Marx, Deutsch-Französische Jahrbücher

Ein sprechendes, einleuchtendes Bild Beethovens. Sein Maler, Joseph Willibrord Mähler (1778-1860) aus Koblenz ,verdiente sein Geld ab 1849 als “Einreichungs-Protokoll-Direktor” bei der kakanischen Wiener Hof- und Staatskanzlei.

SENSATIONELLES UMFANG-INHALT-VERHÄLTNIS!

Mein Beitrag zum Beethovenjahr. Ein in der 100-Seiten-Serie des Reclam Verlag herausgekommenes Büchlein über den revolutionären Tonsetzer und seine Musik liegt in den Buchhandlungen, es kann widrigenfalls dort bestellt werden.

AKTUELLes

GEDANKEN ZU RENÉ JACOBS’ NEUER UR-LEONORE

50 X BEETHOVEN=2020.MUSIKFEATURE.SWR2

NEUES MUSIKFEATURE SWR – EINE LANGE GESCHICHTE

ELVIRA SEIWERT: Die Musik im Zeitalter ihrer technischen Reproduzierbarkeit.

INTIMSPHÄRE (gibt es nur noch analog)….

Ästhetische Faustregel für jeden Künstler (gefunden in Berlin bei Freund Christoph R.).

“Von wannen kommt den Herren diese Wissenschaft?”

Carl von Ossietzky bei der Reichpräsidentenwahl 1932 in seiner Begründung der Wahlempfehlung für den Kommunisten Thälmann; die Frage betrifft die Empfehlung der SPD, wer Hindenburg wähle, verhindere damit Hitler; wer Hitler wähle, hatte Thälmann vorausgesagt, wähle den Krieg.

nach oben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.